4.11. // Krimi-Lesung // Schloss Clemenswerth // Sögel

Zu einer Krimi-Lesung lädt das Emslandmuseum Schloss Clemenswerth am Freitag, den 4. November um 19 Uhr, ein.

Die Meppener Autorin Margret Koers, die dem einen oder anderen Leser noch durch das Buch
„Hexenschwert“ bekannt ist, liest exklusiv aus ihrem neuen Buch „Das Rad des Henkers“, der erst Ende November im Handel erscheint. Margret Koers hat seit 1988 zahlreiche Kreativbücher und Ratgeber veröffentlicht. Seit einigen Jahren widmet sie sich historischen Stoffen.

In ihrem neusten Roman verwebt Margret Koers Krimi,Historisches und Hintergrundwissen zu einer spannenden Lektüre: Ein Mörder treibt zwischen Münster und Osnabrück sein Unwesen – die Spur führt in das Jahr 1758! „Gründliche Recherche ist mir dabei besonders wichtig“, so die
Autorin selbst.

Der Eintritt zur Lesung kostet 10 €.
Anmeldungen sind unter Tel. 05952 / 93 23 25 erbeten.