„Man trifft immer Leute, die man kennt!“, so antworten nahezu alle Besucher des Papenburger Wochenmarktes auf die Frage, was Ihnen daran so gefällt. Andreas Siepel von der Werbegruppe Stadtmitte e.V. ist seit vielen Jahren Marktmeister auf dem Papenburger Wochenmarkt und legt jeden Freitag früh morgens selbst mit Hand an. „Natürlich bemühen wir uns sehr um ein rundes und anspruchsvolles Warensortiment, aber der Wochenmarkt als Treffpunkt ist gerade im Sommer besonders wichtig und das Angebot wird dann sozusagen zur schönsten Nebensache.“, so Siepel, der einen sehr vertrauten Umgang mit den Beschickern pflegt. „Wir sind wie eine Familie, einige kenne nun ich schon viele Jahre.“ In den letzten Jahren hat sich der Wochenmarkt, der jeden Freitagvormittag am Hauptkanal stattfindet, sehr gut weiter entwickelt. Inzwischen zählen neben frischen Backwaren, Floristik, Fleisch- und Wurstwaren, Obst&Gemüse, Fisch, Honig&Marmelade, Käse und mediterranen Spezialitäten auch ein vegane&vegetarische Spezialitäten zum Sortiment.