Ein beliebtes Ziel für jeden Geschmack

„Fährmann, hol över!“, so riefen früher bei Mitling Mark in der Gemeinde Westoverledingen Personen, die über die Ems mit der Fähre übergesetzt werden wollten. Vielfach waren es Touristen, die von Weener kommend den kleinen Ort Mitling Markt mit der Alten Mühle und der Kirche auf der Warft besuchen wollten und dann ein erfrischendes Getränk in der Gaststätte „ Fährhaus“ zu sich nahmen und mit dem Fährmeister Garen „klönten“.

Der traditionelle „GASTHOF FÄHRHAUS“ liegt direkt am Deich der Ems. Passend renoviert in stilvollem Ambiente sorgt dieses Haus unter der Leitung von Marco Sternberg nicht nur für gutes und gepflegtes Essen, sondern bietet auch in schmucken Zimmern gute Übernachtungsmöglichkeiten, und dieses nicht nur für Durchreisende.

Für viele Radtouristen ist der Gasthof Zwischenstation für die überregionalen „Ems-Route“, „Ems-Dollart-Route“ oder auch des bekannten „Kreuzfahrtweges“. Für viele Papenburger, Leeraner oder auch Gästen aus Weener ist das „Fährhaus“ das traditionelle Gasthaus am Emsdeich. Ein schöner Biergarten bietet sich für Festlichkeiten aller Art an, denn „Marco“, wie ihn die Gäste rufen, serviert frische saisonale Köstlichkeiten und verwöhnt mit ausgezeichneten Weinen. Das „Fährhaus“ ist zudem ein bekanntes Ziel für Boßelgruppen oder das in der Winterzeit leckere Grünkohlessen mit Pinkel. Und wenn dann jährlich 2 oder 3 mal die großen Kreuzfahrtschiffe der nahegelegenen Meyer-Werft über die Ems überführt werden und vom Schiff „Its time to say goodbey“ zu hören ist, dann stehen in Mitling Markt viele Menschen auf den Deichen und lassen sich dieses Schauspiel mit anschließendem Besuch im „Fährhaus“ nicht entgehen. Das „Fährhaus“ ist heute ein Kleinod und Geheimtipp zugleich, weil gutes Essen und gepflegte Getränke in gemütlichen Räumen für eine besondere Atmosphäre sorgen.

Fährhaus
Fährpad7
Mitling-Mark

Tel.: 04951 /9559385

%d Bloggern gefällt das: